Der dritte Mann

21. April 2015: Rudolf Dietl organisierte heute ein eindrucksvolles Erlebnis: Wels und seine Unterwelt.

 Berthold Obermayr vom EWW machte es möglich: Die Besichtigung der Welser Ringstraße von unten. Erik Famler von den ÖÖ Nachrichten war mit von der Partie und dokumentierte die Aktion. Ich danke ihm für die Fotos. Der Netzmeister Günther Spitzer des Welser E-Werkes leistete technischen Beistand und leitete die Aktion. Eine interessante Führung, ich danke allen die dies ermöglichten!